Clubs & Bars

Clubs, Bars, Kneipen, Szenespots, Off-Locations – Ehrenfeld hat wirklich alles zu bieten. Für Euch dabei sind dieses Mal folgende Locations mit den darunter aufgeführten Programmpunkten.


    Barinton • Grüner Weg 2

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    The Barintones (22:00)

    Das Repertoire der Barintones umfasst verschiedene bekannte Songs aus dem Bereich Funk, Soul, RnB, Latin, Reggae und Rock. Danach Aftershowparty mit Hip Hop, Funk, Soul & Pop.

    Konzert



    Braustelle • Christianstr. 2

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    JoJo Weber Band (20:00)

    Alleine mit seiner Giterre, im Duo, im Akustik-Trio oder alls komplette Rock-Band, in der Kneipe wie auf der Open-Air-Bühne: Die grössten und besten Rock und Pop Songs der letzten 40 Jahre, auf einer grossen musikalischen Zeitreise!

    Konzert



    Bumann & Sohn • Bartholomäus-Schink-Straße 2

    Haltestelle: Subbelrather / Ecke Gürtel

    Ansgar Brinkmann & Peter Schultz (18:30)

    Ansgar Brinkmann und Peter Schultz lesen aus ihrem in Kürze erscheinenden Buch „Wenn ich Du wäre, wäre ich lieber ich“. Eine Vorpremiere mit Anekdoten aus dem Profifußball der 90er und 2000er.

    Lesung

    "Momo Magician & The Phenomenal Phil“ (19:00)

    „Momo Magician & The Phenomenal Phil“, auch als The Thursday Thunderstorms bekannt, verführen Euch in eine Nacht voller magischer Melodien!

    Party / DJ



    Bunker • Körnerstr.101

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Telefante - De Umbras Idearum (18:00)

    Ausgehend des Buches von Yates Frances zu einer Kunst der Erinnerung wird der Bunker zu einer Art begehbaren Gedächtnistheater, dabei wird die Architektur aufgegriffen und über eine mehrmalige Videoprojektionen und Klangkomposition interveniert.

    Show / Kunst



    Bürgerzentrum Ehrenfeld • Venloer Str. 429

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Panic Room (19:00)

    Das BüzE | Bürgerzentrum Ehrenfeld präsentiert die Premiere seiner neuen Konzertveranstaltungsreihe PANIC ROOM, die sich den aktuellen Strömungen junger Kölner Musik zwischen Rock und Elektro, Post Punk und New Wave, Singer/Songwriter und Folk widmet

    Konzert



    Café Franck • Eichendorffstraße 30

    Haltestelle: Subbelrather / Ecke Gürtel

    Miriam Berger (live) (20:30)

    Miriam Berger ist Musikerin und Schauspielerin. Die Kölner Sängerin gibt Solo-Konzerte mit Klavier, Gitarre, Ukulele und Loopstation.

    Konzert

    Bad Influence (Max Rohwer & Mani Moeinolsadat | live) (21:30)

    Bad Influence. Violine und Beatbox – klassische und moderne Elemente der Musik vereint. Schlechter Einfluss der inspiriert. Ab 22:00 Uhr in der Backstube: DCHM | Mauke / dancing pretzels Brian Nappo | Kreislauf Records / dancing pretzels

    Konzert



    Die Eisdielerin • Venloer Str. 402

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Urban Total Detail (18:00)

    Beim Ehrenfeld-Hopping mit dabei, könnt Ihr ihre leckeren Sorten probieren und daneben auch die neuen Eiscocktails genießen. Kulturell untermalt wird das Schlemmen mit einer Fotoausstellung der Fotografin Geli Klein, die Ihre Ausstellung „Urban Total and Detail“ in den Räumlichkeiten der Eisdielerin präsentiert.

    Show / Kunst



    Die hängenden Gärten von Ehrenfeld • Vogelsanger Str. 140

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Die Sonne (20:30)

    Hier singen Klarheit und Ernüchterung ohne Angst. Aber die Band dahinter formuliert die große Geste, dehnt jeden Buchstaben von Pop ins Endlose.

    Konzert

    Saender (22:00)

    …sænder ist Indie. So Indie als hätte man Mark E. Smith und Ian Curtis in den Körper von John Lennon gesteckt und ihn mit Courtney Love gepaart, kein Scherz. (clownfisch)

    Party / DJ



    Helmholtz Café | Bar • Helmholtzplatz 1

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Standup Comedy mit David Anschütz (19:00)

    Wer so ins Leben startet, dem bleibt zum Überleben nur die Comedy: fünf Geschwister von vier Vätern aus drei Nationen und zum Runterkommen durfte der Junge auch noch auf die Waldorf-Schule.

    Lesung

    Standup Comedy mit David Anschütz (20:00)

    Wer so ins Leben startet, dem bleibt zum Überleben nur die Comedy: fünf Geschwister von vier Vätern aus drei Nationen und zum Runterkommen durfte der Junge auch noch auf die Waldorf-Schule.

    Lesung

    Standup Comedy mit David Anschütz (21:00)

    Wer so ins Leben startet, dem bleibt zum Überleben nur die Comedy: fünf Geschwister von vier Vätern aus drei Nationen und zum Runterkommen durfte der Junge auch noch auf die Waldorf-Schule.

    Lesung



    Hemmer • Subbelrather Str. 154

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Die Eifelperlen (21:00)

    Seit 2013 touren die Eifelperlen durch die Eifel und die umliegenden Städte. Konzerte, Stadt- und Weinfeste, Weihnachtsmärkte, Firmenfeiern, Hochzeiten, Scheidungen und Insolvenzen, die Eifelperlen finden überall den richtigen Ton.

    Konzert



    Hopping-Party / Helios 37 • Heliosstraße 37

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    CITIZEN KAIN (Noir Music / Neverending / Blufin) // TIME TO (Hade & DJ Phil Morris) // Ramirez Son // Jörg Kühnel (Sneaker X) (23:00)

    Es ist beinahe unmöglich, Citizen Kains Stil zu beschreiben, ohne auf ausschweifende Adjektive zurück greifen zu müssen. Er greift beinahe alle Spielarten von Techno mit großer Virtuosität und großartigen Skills auf, und kombiniert eine herausragende rhythmische Effizienz mit einer von Vielfalt geprägten Sensibilität für gute Melodien.

    Party / DJ

    Damned Dan (GetAddicted) // MikeMaikMeik & Frank Schampus (SchereSteinPapier) (23:00)

    Indie, Punkrock, Alternative Popmusic, Gimmicks, Amore!

    Party / DJ

    Raffi Balboa (OK KID), Tobi Tanqueray (Creme Flash) & Pete Hair (Bewegungsoffensive & JR&PH7) (23:00)

    Einigen dürfte Raffi eher bekannt als ein Drittel der Band OK KID sein, bei er als Schlagzeuger und Beatbauer für instrumentale Tightness sorgt. Als DJ vermischt er dabei alles, was zum amtlichen Bootyshaken taugt,von Kopfnicker Boombap bis dirty Drillshit aus der Trap, von Frankfurter Hoodsound bis angolanischen Kuduro; Hauptsache es bounced! Unterstützt wird er von PH7 und Tobi Tanqueray.

    Party / DJ



    JUNGLE-CLUB • Grüner Weg 1b

    Haltestelle: Heliosstraße /Ecke Heliosstr.)

    Pre-Opening: Herr Nielsson & Dj Alex Awesome/Andi Teller (21:00)

    Auf 2 Floors heizen euch Herr Nielsson mit Mixed Music  und Dj Alex Awesome/Andi Teller mit Hip Hop/RNB/Dancehall ein. 

    Seid dabei! Eintritt frei!

    Party / DJ



    Klub Berlin • Keplerstr. 4-6

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    New Rogues (21:00)

    Aus den staubigen Kellern von Kölns Untergrund kommt die etwas andere 60’s Band. „New Rogues“ nehmen den Groove und Stil von klassischem Rhythm & Blues und frischen ihn mit Beat Energie und Soul auf.

    Konzert

    Chills & Fever (22:30)

    „Black Power“ heißt es in dieser Nacht wenn die beiden Oldschool Mods mit 60’s & 70’s Northern & Rare Soul, R&B, Rarefunk, Latin Grooves, Boogaloo und Rocksteady ihren tiefschwarzen Sound zelebrieren.

    Party / DJ



    Königsblut • Thebäerstr. 8

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)



    LizBät • Geisselstr. 6

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    The Blues Against Youth (20:00)

    Country Rock Primitive One Man Experiment aus Italien. Danach spielen Jay Triplechair und Johnny Kanone einen Hitmix aus Soul, Hip Hop, Rock, Indie, Klassiker.

    Party / DJ



    nachtigall • Körnerstr. 65

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Disco Royal (21:00)

    Musikalisch bietet das nachtigall wieder einmal alles, was man sonst nicht hören möchte: Disco, Synthpop, Trash und Oldies! Wer da nicht tanzt, hat besseren Geschmack.

    Party / DJ



    Neptunbad • Neptunplatz 1

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Daniel Wiemer (18:45)

    Daniel Wiemer liest „Der Planet Trillaphon im Verhältnis zur üblen Sache“ von David Foster Wallace. Wiemer arbeitet seit Mitte der 90er-Jahre als Schauspieler sowohl für Film, Fernsehen als auch am Theater.

    Lesung

    Selim Özdogan (19:45)

    Selim Özdogan liest unveröffentlichte Texte. Auch darüber, dass man jemandem zum Reden braucht, gerade dann, wenn man niemandem erzählen möchte, wie man sich fühlt.

    Lesung

    Daniel Wiemer (20:45)

    Daniel Wiemer liest „Der Planet Trillaphon im Verhältnis zur üblen Sache“ von David Foster Wallace. Wiemer arbeitet seit Mitte der 90er-Jahre als Schauspieler sowohl für Film, Fernsehen als auch am Theater.

    Lesung

    Selim Özdogan (21:45)

    Selim Özdogan liest unveröffentlichte Texte. Auch darüber, dass man jemandem zum Reden braucht, gerade dann, wenn man niemandem erzählen möchte, wie man sich fühlt.

    Lesung

    Electro-Swing-Party mit DJ René Pera (23:00)

    m Rahmen des Ehrenfeld-Hoppings gibt es eine der ganz seltenen Gelegenheiten ausgelassen im historischen Jugenstilambiente zu feiern. DJ René Pera kombiniert bekannte Swing-Melodien mit elektronischen Beats. Electro-Swing im Neptunbad.

    Party / DJ



    No.6 The Beast • Geisselstr. 66

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Schwarte (20:00)

    Eine schwarze Gitarre, eine sonore Stimme. Handgemachter Rock ’n‘ Roll, Country und Folk.

    Konzert



    RubinRot Cocktailbar • Sömmeringstr. 9

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Ponderosa (21:00)

    Mal fragil, mal pompös, mal hell leuchtend und leicht, mal tief und düster sich schleppend. Lapsteelsounds, Vintagepiano, Beats. Eine eigenwillige und experimentierfreudige Mischung! Im Anschluss Party mit DJ Hashtag, tanzbar, von Alternativ über Hiphop bis hin zu den 90ern. (Experimental-Indie-Folk)

    Konzert



    Secret Location • Christianstr. / Ecke Venloer

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    The Great Joy Leslie (20:30)

    Er braucht kein Feuerwerk, keinen Hut voller Hasen, keine zersägten Jungfrauen: Ohne auf angestaubte Showklischees angewiesen zu sein, verblüfft er euch mit seiner unkonventionellen Interpretation klassischer Zauberkunst und lässt euch hautnah daran teilhaben. Ob bei staunendem Schweigen oder lautstarker Euphorie, ob vor oder auf der Bühne – The Great Joy Leslie nimmt euch mit auf seine magische Reise und lässt euch für einen Moment die Eindeutigkeiten des Alltags vergessen.

    Show / Kunst

    The Great Joy Leslie (22:00)

    Er braucht kein Feuerwerk, keinen Hut voller Hasen, keine zersägten Jungfrauen: Ohne auf angestaubte Showklischees angewiesen zu sein, verblüfft er euch mit seiner unkonventionellen Interpretation klassischer Zauberkunst und lässt euch hautnah daran teilhaben. Ob bei staunendem Schweigen oder lautstarker Euphorie, ob vor oder auf der Bühne – The Great Joy Leslie nimmt euch mit auf seine magische Reise und lässt euch für einen Moment die Eindeutigkeiten des Alltags vergessen.

    Show / Kunst

    The Great Joy Leslie (23:30)

    Er braucht kein Feuerwerk, keinen Hut voller Hasen, keine zersägten Jungfrauen: Ohne auf angestaubte Showklischees angewiesen zu sein, verblüfft er euch mit seiner unkonventionellen Interpretation klassischer Zauberkunst und lässt euch hautnah daran teilhaben. Ob bei staunendem Schweigen oder lautstarker Euphorie, ob vor oder auf der Bühne – The Great Joy Leslie nimmt euch mit auf seine magische Reise und lässt euch für einen Moment die Eindeutigkeiten des Alltags vergessen.

    Show / Kunst



    Stapel.Bar • Heliosstraße 37

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Reuter Rostet - "Rust on old Wood" (18:00)

    Bilder in Rost auf alten Kabeltrommel-Seitenteilen, eine Kombination von Material und Inhalt die sich sehr schön ergänzt. Altes Holz, dem man seinen Gebrauch ansieht, Dellen, Risse und Brüche die im Rostauftrag integriert sind schaffen sehenwerte Unikate.

    Show / Kunst

    DJ Loc Dawg (21:00)

    Entspannter 60er Soulperlen, 70/80er Diskobeats bis hin zu 90er Raplegenden und der richtigen Dosis Deep House.

    Party / DJ



    Studio 11 • Gravenreuthstraße 11

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    trio.projektBar (20:00)

    Zu Beginn wird trio.projekBar mit dem Publikum theatrale Forschung betreiben. In- und Output, ein Experiment, eine Performance. Entscheidungen sind der Ausangspunkt der Forschung, wo es hinführt werden wir sehen.

    Show / Kunst

    trio.projektBar (21:00)

    Zu Beginn wird trio.projekBar mit dem Publikum theatrale Forschung betreiben. In- und Output, ein Experiment, eine Performance. Entscheidungen sind der Ausangspunkt der Forschung, wo es hinführt werden wir sehen.

    Show / Kunst

    Hannah Holthaus (22:00)

    Hannah Holthaus ist eine junge Frau mit Gitarre und einer zauberhaften Stimme begeistert durch ihre natürliche Art und präsentiert einige Cover und eigene Songs.

    Konzert

    Sé Wilo (23:00)

    Sé Wilo Stimme klingt gefüllt wie der Geldspeicher von Dagobert Duck. Er singt von Teilen, Verteilung und über das, was am Ende bleibt.

    Konzert



    The Bär • Thebäerstr. 10

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Frau Winzig (20:30)

    Frau winzig ist zwar nicht gerade groß, aber groß genug, um dich auf weite Reisen mitzunehmen. Sie lebt auf Segelbooten, springt von den höchsten Türmen, reist durch die ganze Welt und schreibt unterwegs ihre Songs.

    Konzert



    Weinlokal Secco • Simrockstr. 2

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Fett und Schick (20:30)

    Die vier Herren von „Fett und Schick“ tun mal wieder so, als würden sie Jazzstandards spielen. Letztendlich wird dem Publikum aber alles mögliche untergejubelt.

    Konzert



    Zoo - Die Schänke • Venloerstraße 434

    Haltestelle: Downtown (Venloer / Ecke Wahlenstr.)

    Marcel Kreuzer - Prints and Paintings (18:00)

    Marcel Kreuzer zeigt „PRINTS AND PAINTINGS“. Ein Querschnitt der letzten Jahre, gedruckt und gemalt, aber auch neue Sachen werden zu sehen sein.

    Show / Kunst

    Druese (20:30)

    Düster. Analog. Digital. Party. Das regt zum Tanzen und zum Transpirieren an. Das ist der Tanzen. Schwitzen. Trinken. Dark-Disco. Party. Mit Sicherheit der elektronische Soundtrack zum Tanzspektakel.

    Party / DJ